Who?

Why?

What?

When?

Der Easy Readers Club trifft sich seit September 1999 regelmäßig einmal pro Monat an einem Sonntagvormittag von 11.00 bis 12.30 Uhr. Das vorher zu Hause gelesene Buch (erleichtere englische Lektüre, ein sogenannter "Easy Reader") basiert auf einem Wortschatz von 1200 - 3000 Wörtern und kann sowohl die erleichterte Version eines Klassikers oder zeitgenössischer Literatur als auch ein Kinderbuch für englische Leseanfänger sein.

Der Inhalt dieses englischen Buches ist der Ausgangspunkt unserer Diskussion. Natürlich stellen wir auch immer eine Verbindung von der Literatur zu unserem Erfahrungsschatz und täglichen Leben her. Von Zeit zu Zeit ergänzen Vokabelübungen zu dem jeweiligen Wortfeld oder landeskundliche Themen wie z.B. Mother's Day, Thanksgiving oder Christmas unsere Diskussion. Wichtig ist es uns vor allem, 90 Minuten lang Englisch zu sprechen.

Der Easy Readers Club ist zur Zeit noch aufnahmefähig und würde sich freuen, neue TeilnehmerInnen zu begrüßen.